estuary is the mouth of the river www.kaiser-photography.de
Die Haseldorfer Nebenelbe ist verwunschenes weitgehend intaktes Naturgebiet. Es erstreckt sich 15 Kilometer von Haseldorfer Marsch bis zur Mündung der Pinnau und davor liegeden Elbinsel Pagensand © Christian Kaiser
Calender Photographer Christian Kaiser  with  KJM Verlag Hamburg
Kalender im KJM Verlag Hamburg Norddeutsche Landschaften Das Watt Kalender 13 Motive. 54 x 35 cm, mit einem Übersichtsblatt und Verstärkungspappe, Monatskalendarium, € 32 ,00 (D), ISBN 978-3-945465-45-5, erscheint August 2017

Wildniss in der Metropolregion Hamburg - Vor den Toren der Stadt warten Abenteuer an Alster,  Elbe und Bille.  Naturfotoworkshops mit Fotograf Christian Kaiser

Tiedenkieker auf der Elbe auf Pagensand mit ausgebrachter Gangway.
Tiedenkieker auf der Elbe auf Pagensand mit ausgebrachter Gangway.
Blick auf den Schilfgürtel an der Elbe.
Blick auf den Schilfgürtel an der Elbe.
Von der Elbinsel Pagensand geht´s zurück an Bord des Tiedekieker´s über die Gangway.
Von der Elbinsel Pagensand geht´s zurück an Bord des Tiedekieker´s über die Gangway.

Fotograf Christian Kaiser

Das Wrack an der Elbe


Die Elbe gerade hier im Unterlauf ein einzigartiger Lebenraum - der weit verzweigte Flußlauf bis zum Mündungstrichter der Elbe ist Heimat zahlreicher Pflanzen und Tierarten, wie Löffelente, Seeadler, Flußsee-schwalbe und zahlreicher Fischarten. Viel zum Teil seltene Arten, die weltweit nur im Schilfgürtel oder Süsswasserwatt  der Elbe vorkommen, machen den Wert dieser besonderen Landschaft aus.